Dienstag, 10. April 2012

Meine Lynn ist tot



Meine Lynn ist gestorben. Ganz plötzlich. Ich fand sie nach dem Aufstehen in der Küche. Erst dachte ich sie schläft. Aber sie rührte sich nicht mehr.
Das tut furchtbar weh. Meine kleine Süsse. Sie war doch erst 10 Jahre alt.

Kommentare:

formartis - Iris Schäfer hat gesagt…

Liebe Susanne,

das tut mir so leid! Ich weiß wie es ist ein geliebtes Tier ganz unerwartet zu verlieren. Und es tut so weh!

Ich fühle mit Dir! Und vielleicht hast Du schon bald ein kleines Kätzchen als Spielgefährten für Deinen Kater, dann seid Ihr beide nicht so allein.

Das macht es ein wenig leichter mit der Trauer umzugehen. Es wird Deine Lynn nicht ersetzen, macht es aber wieder ein wenig heller um Dich herum.

Viele liebe Grüße schickt Dir Iris

Isibeads hat gesagt…

oh susanne.
das ist ja wirklich sehr sehr traurig.
ich drück dich.

liebe grüße, isi